2021 wir kommen – ein Jahr Pause für ein sportliches Highlight in Neukölln

7. Mai 2020

In der Hoffnung, dass wir uns im nächsten Jahr wiedersehen können, müssen wir den 14. degewo-Schülertriathlon im Juni absagen. Auch wir fieberten dem sportlichen Highlight im degewo-Stadion in Neukölln sehr entgegen und steckten mitten in den Eventvorbereitungen. Leider müssen auch wir kapitulieren und die Pause bis zum nächsten Jahr akzeptieren.

Was viele von euch sicherlich schon vermuteten, wird nun Gewissheit: Aufgrund der Corona-Krise sagen wir den degewo-Schülertriathlon am 6. Juni 2020 ab. Die Gesundheit ist und bleibt das wichtigste Gut, deshalb müssen wir alles dafür tun, die Verbreitung des Covid-19-Virus so gering wie möglich zu halten.

Aber wir sind voller Hoffnung und setzen alles auf 2021. Wir freuen uns euch alle im kommenden Jahr als motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer wiederzusehen. Bis dahin ist noch jede Menge Zeit euch intensiv vorzubereiten und fit zu bleiben. Da aufgrund der Beschränkungen leider auch die Triathlon-AGs eingestellt wurden, zeigen euch zwei Trainer von Sportkinder Berlin e.V. was ihr zuhause tun könnt:

„Es hat Spaß gemacht, dass wir uns endlich wieder bewegen konnten“

„Es hat Spaß gemacht, dass wir uns endlich wieder bewegen konnten“

Im Rahmen der degewo-Bewegungschallenge haben wir die Katholische Schule St. Marien in der Hugo-Heimann-Straße besucht und bei ihrem Projekttag begleitet. Bereits vor Beginn der 1. Schulstande war der Bewegungsparcours aufgebaut und alle Vorbereitungen getroffen. Voller Vorfreude auf den Tag wurde die Ankunft der Schrittzähler sehnsüchtig erwartet.

mehr lesen
degewo-Bewegungschallenge gestartet!

degewo-Bewegungschallenge gestartet!

Der Startschuss für die degewo-Bewegungschallenge ist gefallen. 20 Neuköllner Schulen haben sich angemeldet und können ab heute an ihrem jeweiligen Termin Schritte sammeln. Welche Schule am Ende die meisten Schritte auf der Uhr hat, erfahrt ihr am 23. Juni bei der großen Online-Siegerehrung.

mehr lesen