Sportliches Comeback in Neukölln

9. April 2021

Nach einem Jahr Pause melden wir uns zurück. Auch wenn wir den degewo-Schülertriathlon aufgrund der andauernden Corona-Pandemie erneut absagen müssen, haben wir die Zeit genutzt. Wir haben uns eine actionreiche Alternative für die Neuköllner Schulen ausgedacht.

„Bewegung, Teamgeist und ein gemeinsames Miteinander sind in diesen schwierigen Zeiten von großer Bedeutung. Diese Attribute möchten wir gemeinsam mit Ihnen fördern“ betont Nadine Falkowski-Koch, Bereichsleiterin der degewo-Unternehmenskommunikation  und ruft zur degewo-Bewegungschallenge auf.

Getreu dem Motto „Starte fit in die Sommerferien“ erhalten Neuköllner Schulen die Möglichkeit mit ihren Schüler_innen an einem Tag im Zeitraum vom 7. bis 18. Juni für ihre Schule Schritte zu sammeln und in den Wettbewerb mit anderen Schulen zu treten. Auf die zehn aktivsten Neuköllner Schulen warten tolle Prämien.

Alle Infos und ein Erklärvideo zur 10 Tage degewo-Bewegungschallenge findet ihr hier auf unserer Webseite.

Seid dabei und meldet euch bis zum 28. Mai an!

„Es hat Spaß gemacht, dass wir uns endlich wieder bewegen konnten“

„Es hat Spaß gemacht, dass wir uns endlich wieder bewegen konnten“

Im Rahmen der degewo-Bewegungschallenge haben wir die Katholische Schule St. Marien in der Hugo-Heimann-Straße besucht und bei ihrem Projekttag begleitet. Bereits vor Beginn der 1. Schulstande war der Bewegungsparcours aufgebaut und alle Vorbereitungen getroffen. Voller Vorfreude auf den Tag wurde die Ankunft der Schrittzähler sehnsüchtig erwartet.

mehr lesen
degewo-Bewegungschallenge gestartet!

degewo-Bewegungschallenge gestartet!

Der Startschuss für die degewo-Bewegungschallenge ist gefallen. 20 Neuköllner Schulen haben sich angemeldet und können ab heute an ihrem jeweiligen Termin Schritte sammeln. Welche Schule am Ende die meisten Schritte auf der Uhr hat, erfahrt ihr am 23. Juni bei der großen Online-Siegerehrung.

mehr lesen